Skip to main content

Einfühlsame Trauersprüche (Vater) für Ihre Trauerkarte. Oder schöne Trauerbilder kostenlos online teilen.


Trauersprüche: Vater - PapaDie eigenen Eltern zu verlieren, bedeutet für Kinder jeden Alters einen tiefen Einschnitt in das eigene Leben. Für die Hinterbliebenen verabschiedet sich ein wichtiger Mensch für immer – ein Mensch, der seit der Geburt das Leben mitbestimmt hat, durch liebevolle Fürsorge und behutsame Leitung. Für viele Kinder stellte der Vater Zeit ihres Lebens ein Fels in der Brandung dar, auf den man sich immer verlassen konnte; der Tod hinterlässt deshalb eine schmerzhafte Lücke, die sorgfältig verarbeitet werden muss. Gerade wenn die Verzweiflung über den Verlust besonders schmerzhaft ist, helfen oft behutsam formulierte Verse oder Gedichte, mit denen man die eigene Trauer ausdrücken kann. Auf unserer Seite finden Sie deshalb eine Auswahl diverser Trauersprüche, die Ihnen dabei helfen können. Und auf einer Trauerkarte verewigt, spenden sie auch den anderen Hinterbliebenen und insbesondere der Mutter zusätzlichen Trost.

 
Pfeil

Einfühlsame Trauersprüche (Vater)

 

Zusammen gingen wir die ersten Schritte, die ersten Worte sprach ich zu dir. Jetzt wurdest du gerissen aus unserer Mitte. Ohne Sinn, ganz still und leise. Ein letzter Gruß an dich. Auf deiner letzten Reise. Wir vermissen dich. Wir lieben dich. Deine Kinder.

Einsam ist es ohne dich. Still ist es ohne dich. Alleine sind wir ohne dich. Traurig sind wir ohne dich. Eine letzte Umarmung. Ein letzter Kuss. Das ist alles was und bleibt. Jetzt am bitteren Schluss. Abschied müssen wir jetzt nehmen. Für immer wird es nicht sein. Für unseren geliebten Vater.

Hinab fällt langsam das Laub und mein Herz ist immer noch ganz taub, denn seit Du weg bist ist der Herbst eingetreten und ich gehe jeden Tag an Deinem Grab beten. Du lehrtest mich ein gutes Leben und ich werde dies an meine Kinder weitergeben. Vater, ich vermisse Dich unglaublich! Du warst alles für mich.

Ich nehme Abschied von dir. Ich nehme Abschied von uns. Ich bin unsagbar traurig. Der Schmerz nimmt mir die Kraft. Doch eines Tages sehe ich dich wieder, an einem besseren Ort. Du hättest mich jetzt getröstet, mit einem lieben Wort. Papa, du fehlst mir. Der Tod nimmt mir das Liebste.

Wir sind dankbar für die viele Anteilnahme am Tod unseres geliebten Vaters. Er hat nach langer, schwerer Krankheit seinen ewigen Frieden in der Unendlichkeit gefunden. Trauer lässt sich gemeinsam leichter bewältigen, denn so ist der Tod nur ein kleiner Schritt in eine andere Welt gewesen. Wir werden das Andenken an einen liebevollen Vater dankend bewahren.

Unser Vater, Ehemann, Bruder, Onkel und Sohn hat uns verlassen. Wir sind traurig und suchen überall nach ihm. Doch wir wissen, dass er nur noch in unseren Herzen und in unserer Erinnerung bei uns weilt. Er ist jetzt an einem Ort der Ruhe und des ewigen Friedens. Wir sind dankbar, gemeinsam um ihn trauern zu dürfen.

majaa´s Shop

majaa

Eine fürsorgliche, helfende Hand wird uns Kindern fehlen. Unerwartet stehen wir ohne unseren Vater mitten im Leben. Wir spüren seine sorgenden Gedanken und seine unendliche Liebe in unseren Herzen. Sein Weg auf Erden hat viel zu früh ein Ende gefunden. Doch auf den für unsere Augen unsichtbaren Wegen wird er uns weiter begleiten und uns schützen.

Vater war ein einmaliger Mensch. Nach langer Krankheit ist er nun erlöst und hat seinen ewigen Frieden gefunden. Wir bleiben zurück und die Lücke, die er doch so plötzlich gerissen hat, schmerzt unendlich. Wir haben einen Menschen verloren, der uns geliebt hat, und bleiben alleine zurück. Wir dürfen dankbar sein, für immer seine Kinder zu sein!

majaa App - einfühlsame Trauergedichte und Trauersprüche - Vater

Code für Webseiten, Blogs, Kondolenzbücher, etc.
HTML-Code für Webseiten, Blogs, etc.

Code für Kondolenzbücher, Foren, etc.

Papa, gegangen bist du an einen anderen Ort. Doch deine Liebe, dein Lachen ist noch nicht fort. Erinnern werden wir uns jeden Tag, an deine liebenswerte Art. Dein Schaffen, dein Tun, dein Leben, alles was du hattest, hast du für uns gegeben. Wir sind dankbar, dass wir dich hatten!