Skip to main content

Beileidskarten


Indem Sie eine Kondolenzkarte schreiben, helfen Sie den Hinterbliebenen bei der Trauerbewältigung. Aus mehr als 20 Trauershops haben wir Ihnen die schönsten Beileidskarten herausgesucht, die Sie online kaufen können. In unserem Ratgeber finden Sie 16 Tipps, wie Sie eine Beileidskarte pietätvoll schreiben können und viele kostenlose Trauersprüche, um Ihnen das Schreiben von Kondolenzkarten zu erleichtern.


Trauerkarte – Licht der Hoffnung

1,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – Herzliches Beileid & Gräser

1,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – In stillem Gedenken & Wurzeln

1,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – Für immer im Herzen

1,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – In stillem Gedenken & Sonnenuntergang

1,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – Abschied nehmen & Blume im Regen

1,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – Erinnerungen

1,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – Viel zu früh

1,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – Du bist nicht allein & Bäume

1,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – In stillem Gedenken & Feldweg

1,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – In stiller Trauer & Brücke

1,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Beileidskarte – Trauerkarte „Herzliches Beileid – Leben ist Erinnerung P. Celan“

1,89 € 1,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – Getröstet & Geliebt

1,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – Steinmauer & Kreuz

1,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Karte zur Trauer – Kondolenzkreuz

1,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – Kondolenzkreuz & Länglich

1,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Karte zur Trauer – In jedem Neugeborenen leuchtet Gottes Liebe

1,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – Sonnenstrahlen im Wald

1,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Beileidskarte – Trauerkarte „In tiefer Trauer“

1,99 € 2,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Beileidskarte – Trauerkarte „IN STILLER VERBUNDENHEIT“

1,99 € 2,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Beileidskarte – Trauerkarte „In stiller Trauer“

1,99 € 2,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Beileidskarte – Trauerkarte „Grenzstein des Lebens“

1,99 € 2,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Beileidskarte – Trauerkarte „AUFRICHTIGE ANTEILNAHME“

1,99 € 2,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Beileidskarte – Trauerkarte „Erinnerungen, die unser Herz berühren…“

1,99 € 2,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – Wen wir lieben, der stirbt nicht

2,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – Sie sind bei Gott und auch bei dir

2,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – Seerose & Minikuvert

2,05 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter

Top 10 – Beileidskarten (meisten Klicks)

Modell Preis
1 Beileidskarten Trauer / Beileidskarten | Lieferzeit 1-2 Werktage Beileidskarten Trauer / Beileidskarten | Lieferzeit 1-2 Werktage

17,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
2 Tröstende Kondolenzkarte/ Trauerkarte mit Schmetterling: Man lebt zweimal • auch zum direkt Versenden mit ihrem persönlichen Text als Einleger. Tröstende Kondolenzkarte/ Trauerkarte mit Schmetterling: Man lebt zweimal • auch zum direkt Versenden mit ihrem persönlichen Text als Einleger.

2,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
3 Trauerkarte - Schutzengel & Höcker Trauerkarte – Schutzengel & Höcker

2,09 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
4 Trauerkarte - Licht der Hoffnung Trauerkarte – Licht der Hoffnung

3,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
5 Kondolenzkarte - Beileidskarte - Aufrichtige Anteilnahme 5549-032 **NEU & OVP** Kondolenzkarte – Beileidskarte – Aufrichtige Anteilnahme 5549-032 **NEU & OVP**

2,25 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
6 metalum Premium-Trauerkarte "Stille" mit dezenter, hochwertiger Metallverzierung ohne Text metalum Premium-Trauerkarte „Stille“ mit dezenter, hochwertiger Metallverzierung ohne Text

3,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
7 Trauer Trauerkarten Kondolenzkarten / Rose / Stilvoll Niveauvoll Einfühlsam Trauer Trauerkarten Kondolenzkarten / Rose / Stilvoll Niveauvoll Einfühlsam

2,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
8 Transparent Trauer Karte Es gibt ein Band... Transparent Trauer Karte Es gibt ein Band…

4,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
9 Trauerkarte - Tiefe Verbundenheit & Kreuz Trauerkarte – Tiefe Verbundenheit & Kreuz

2,25 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
10 Trauerkarte - Von guten Mächten Trauerkarte – Von guten Mächten

2,05 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter

 
-Anzeige-


🍂 Inhaltsverzeichnis
1. Beileidskarte kaufen
2. Top 10 – Beileidskarten

Ratgeber: Beileidskarten
3. Eine Beileidskarte taktvoll schreiben


Dies könnte Sie auch interessieren
1. Trauerkarte würdevoll schreiben
2. Gedenkkarte stilvoll schreiben
3. Danksagungskarte pietätvoll schreiben
4. Stilvolle Trauerfloristik für Ihre persönliche Beileidsbegundung
5. Hochwertige Trauerkerzen für die Beerdigung
 

Eine Beileidskarte taktvoll schreiben

Wenn jemand einen lieben Menschen verloren hat, Mit 16 Tipps eine Beileidskarte pietätvoll schreiben ✍. ✓ Würdevolle Muster und über 100 kostenlose Trauersprüche und -texte für Beileidskarten. ✓möchte man sein Mitgefühl und seine Anteilnahme ausdrücken. Ein Kondolenzschreiben oder eine Kondolenzkarte helfen dem Trauernden, Trost und Zuspruch in der schweren Zeit der Trauer zu fühlen. Kondolenz stammt aus dem Lateinischen und bedeutet in etwa „Mitgefühl ausdrücken“.

Es ist nicht immer leicht, Gefühle so in Worte zu fassen, dass sie den Hinterbliebenen erreichen und ihn trösten. Wie es trotzdem gelingt, schriftlich zu kondolieren, lesen Sie hier.

 

    Welche Anrede sollte gewählt werden?

    Meist werden schriftliche Beileidsbekundungen auch an Personen gesendet, zu denen eine gewisse Distanz besteht. Dann stellt sich die Frage, ob das klassische „Sehr geehrte…“ die richtige Form ist.

    Eine Beileidsbekundung gleicht eher einer verbalen Umarmung. In diesem Fall ist es also durchaus möglich, das Schreiben mit „Liebe Frau..“ oder „Lieber Herr…“ zu beginnen. Diese Anrede klingt vertraut und passt zum emotionalen Anlass.

    Wenn Beileidswünsche schriftlich formuliert werden, die an einen nahen Freund oder Verwandten gerichtet sind, wird selbstverständlich eine vertraute Anrede gewählt.

     

    Womit sollte ein Beileidsschreiben beginnen?

    Wer vor der schwierigen Aufgabe steht, eine Beileidsbekundung zu formulieren, wird meist gar nicht wissen, wie er beginnen soll. Doch hier gilt, wie bei allen anderen persönlichen Briefen auch, dass der Anfang immer der schwerste Schritt ist.

    Es gibt zwei Möglichkeiten, seine eigenen Beileidswünsche zu beginnen. Die erste Möglichkeit ist, zu berichten, wie sehr die Nachricht vom Tod des Verstorbenen betroffen macht. Hier können bereits Gefühle ausgedrückt werden, die der Absender mit dem Hinterbliebenen teilt. Wer bereits zu Beginn des Schreibens seine Gefühle von Trauer oder Erschütterung ausdrückt, zeigt dem Trauernden, dass er nicht allein ist.
     

      Etwa so könnte der erste Satz klingen:

      • Mit Erschütterung habe ich vom Tod Ihrer Schwester erfahren.
      • Ich war tief betroffen, als ich vom Tod Ihrer Gattin erfuhr.
      • Mit großer Bestürzung habe ich erfahren, dass Ihr Sohn durch einen Unfall ums Leben gekommen ist.
      • Die Nachricht vom Tod Ihrer Mutter hat mich sehr betroffen gemacht.
      • Als ich vom Tod Ihres Vaters erfahren habe, hat mich tiefe Traurigkeit erfasst.
      • Ich habe mit tiefem Mitgefühl an Sie gedacht, als ich erfuhr, dass Ihr Bruder verstorben ist.

       

      Die zweite Variante ist, davon zu berichten, wie man selbst vom Todesfall erfahren hat. Das kann ein Anruf gewesen sein oder eine Traueranzeige in der Zeitung:

      • Mit tiefer Betroffenheit habe ich die Traueranzeige für Ihren Vater gelesen.
      • Ich war sehr bestürzt, als ich auf dem letzten Vereinstreffen vom Tod Ihrer Schwester erfahren habe.
      • Als ich von unserem Vermieter vom Tod Ihres Vaters erfuhr, war ich sehr traurig.
      • Unsere gemeinsame Vorgesetzte hat mir mitgeteilt, dass Ihre Mutter in der letzten Woche verstorben ist.
      • Ich war erschüttert, als ich im Gottesdienst vom Tod Ihres Mannes erfahren habe.
      • Es hat mich sehr betroffen gemacht, als mein Sohn mir vom Tod Ihrer Tochter erzählt hat.

     

    Welche Formulierungen sollten für Beileidsbekundungen gewählt werden?

    Manchmal fehlen einfach die richtigen Worte, um das auszudrücken, was man sagen möchte. Die folgenden Formulierungen können dabei helfen, Beileidsbekundungen so zu formulieren, wie sie am besten zu den eigenen Gefühlen passen.

    • Ich teile Ihre Trauer um…
    • Ich möchte Ihnen meine aufrichtige Anteilnahme aussprechen…
    • Sie dürfen sich meiner herzlichen Anteilnahme gewiss sein.
    • In diesen Zeiten der Trauer fühle ich mit dir.
    • In dieser Zeit der Trauer bist du nicht allein.
    • Auch ich fühle tiefe Trauer über den Tod Ihrer Mutter.

     

    Welche Möglichkeiten der persönlichen Gestaltung bieten sich für eine Beileidsbekundung an?

    Besonders wichtig ist den Hinterbliebenen eine persönliche Note in den Beileidswünschen. Wer den Verstorbenen gut gekannt hat, kann sich auf ganz spezielle Vorzüge und liebenswerte Eigenschaften beziehen. Es ist ein großer Trost für die Trauernden, sich noch einmal an das zu erinnern, was den Verstorbenen ausgemacht hat.
     

      Einige Beispiele sind:

       

        Zeigen Sie Ihre persönliche Bindung zum Verstorbenen
        • Die schönen Stunden mit Ihrem Vater habe ich immer sehr genossen.
        • Ich denke sehr gern an die schönen Gespräche mit Ihrer Schwester zurück.
        • Ich habe Ihre Frau als engagierte Kollegin immer sehr geschätzt.
        • Wenn ich an das Lachen Ihres Sohnes denke, erfasst mich tiefe Traurigkeit.
        • Während unserer gemeinsamen Zeit konnte ich Ihre Schwester sehr schätzen lernen.
        • Das Engagement Ihres Bruders hat mich immer tief beeindruckt.

         

        Zeigen Sie, dass der Verstorbene Ihnen unvergessen bleibt
        • Das Engagement, mit dem sich Ihr Vater für die Jugendhilfe eingesetzt hat, wird mir immer ein Vorbild sein.
        • Ich werde die fröhliche und optimistische Art Ihrer Mutter stets in guter Erinnerung behalten.
        • Die außergewöhnlichen Fähigkeiten Ihrer Mutter, für die Sorgen anderer immer ein offenes Ohr zu haben, waren beispiellos.
        • Die wöchentlichen Chorproben sind ohne Ihre Schwester nicht mehr das, was sie waren.
        • Die fröhliche Art Ihres Mannes im Büro wird mir sehr fehlen.
        • In der Reihe der ehrenamtlichen Helfer wird der Platz Ihrer Mutter immer leer bleiben.

     

    Beileidsbekundung an Menschen aus dem näheren Umfeld

    Wenn Ihnen der Hinterbliebene näher bekannt ist und Sie sich als entfernter oder naher Freund verstehen, können Sie Ihre Beileidswünsche noch persönlicher gestalten.
     

      Beileidsbekundung als entfernter Freund aussprechen

      Wenn Sie sich zu den Freunden des Hinterbliebenen oder des Verstorbenen zählen, kann Ihre Beileidsbekundung ausführlicher ausfallen als für einen entfernten Bekannten, Nachbarn oder Kollegen.

      Wählen Sie eine Erinnerung aus, die Sie mit dem Verstorbenen verbinden und erwähnen Sie sie in der Beileidsbekundung. Weisen Sie so darauf hin, dass Sie selbst tief betroffenen sind.
       

        Vielleicht wählen Sie Formulierungen wie:

        • Ohne Marianne wird meine Arbeit nicht mehr sein wie vorher.
        • Kevin hinterlässt auch in meinem Leben eine Lücke.
        • Heinrichs fröhlicher Gruß über den Gartenzaun wird für mich unvergessen bleiben.
        • Der Optimismus, mit dem Lilo stets zupacken konnte, wird uns allen fehlen.
        • Ich werde die kleinen Freundlichkeiten Eures Vaters nie vergessen.
        • Ohne Fabian wird der Unterricht nicht mehr unbeschwert sein.

       

      Beileidsbekundung als naher Freund aussprechen

      Je größer die Nähe zu den Hinterbliebenen ist, umso verbindlicher können Ihre Beileidswünsche ausfallen. Schließlich sind Sie selbst vom Abschied und damit auch von Trauer betroffen. Diese Trauer können Sie gemeinsam oft besser bewältigen. Bieten Sie daher ganz konkret Ihre Hilfe an.
       

      • Wir sollten die Erinnerung an Hilde gemeinsam wach halten. Vielleicht gelingt uns das in der nächsten Zeit bei einem gemeinsamen Treffen.
      •  

      • Vielleicht sollten wir uns gemeinsam an Günther erinnern, indem wir einen kleinen Spaziergang zu seinem Lieblingsplatz im Park unternehmen.
      •  

      • Wir können unsere Trauer miteinander teilen. Melde dich jederzeit bei mir, wenn du einen Menschen an deiner Seite brauchst.
      •  

      • Unser Verlust ist so groß. Aber du musst mit deiner Trauer nicht allein sein. Ich bin jederzeit für dich da.
      •  

      • Sei gewiss, dass ich Anteil an deiner Trauer nehme und dir gern zur Seite stehe, wenn du mich brauchst.
      •  

      • Marianne wäre sicher glücklich darüber, wenn wir unsere Trauer um sie miteinander teilen. Du bist herzlich eingeladen, dich jederzeit an mich zu wenden, wenn du einen Menschen an deiner Seite brauchst.

       
      Hier geht es darum, die Nähe aufrecht zu erhalten, statt durch Unsicherheiten eine Distanz entstehen zu lassen. Trauernde sind froh um jeden Menschen, der Anteil nehmen kann. Trauer lässt sich mit Hilfe vertrauter und verständnisvoller Menschen leichter verarbeiten.

     

    Wie wird eine Beileidsbekundung beendet?

    Beileidsbekundungen sollten mit einer tröstenden Gefühlsäußerung beendet werden. So erhalten sie eine große Bedeutung für den Trauerprozess des Hinterbliebenen. Beenden Sie Ihre Beileidswünsche mit verbindlichen Worten. So geben Sie dem Trauernden Hoffnung und Zuversicht in seiner schweren Zeit.
     

    • In dieser schweren Zeit sind Sie nicht allein. Mit stillem Gruß…
    • Ich trauere mit Ihnen und bin immer für Sie da. Herzlichst…
    • Für Ihren Kummer haben Sie in mir stets einen Gesprächspartner, wenn Sie ihn brauchen. Herzliche Grüße…
    • Wenn Sie mich in diesen schweren Stunden brauchen, bin ich für Sie da.
    • Die Trauer um Ihre Schwester verbindet uns.
    • Sie können auf mich zählen, wenn Sie in dieser traurigen Zeit einen Menschen brauchen, der Ihnen zuhört.

     

      Bieten Sie Ihre Zeit und Unterstützung aber nur an, wenn Sie es ernst meinen. Wenn Sie die Begleitung nicht anbieten können oder möchten, schließen Sie die Beileidsbekundung mit:
       

      • Ich wünsche Ihnen Zeit und Raum für Ihre Trauer. Mit freundlichen Grüßen…
      • Ich hoffe, dass Sie in dieser traurigen Zeit Hoffnung finden. Mit freundlichen Grüßen…
      • Ich wünsche Ihnen in dieser schweren Zeit Kraft und Hoffnung.
      • Mit herzlicher Anteilnahme, Ihr…
      • Ich wünsche Ihnen Menschen an Ihrer Seite, die Ihnen in dieser schweren Zeit helfen.
      • In stiller Trauer, Ihr….

     

    Welche schmückenden Elemente dürfen in einer Beileidsbekundung vorhanden sein?

    Um Beileidswünsche noch emotionaler zu gestalten bieten sich Fotos und klassische Trauersprüche an. Trauersprüche für Beileidsbekundungen sind auch hier auf majaa zu finden. Ein Spruch ist vollkommen ausreichend, sonst wirken Beileidswünsche leicht theatralisch und verlieren die Glaubwürdigkeit.

    Als Foto eignet sich eine Naturaufnahme, die Stille und Ruhe ausstrahlt. Auch ein Foto vom Verstorbenen, dass die Angehörigen nicht kennen, ist eine gute Wahl.

     

    Welche Formalien sollten bei einer Beileidsbekundung beachtet werden?

    Private Beileidsbekundungen haben zwar keinen offiziellen Charakter, dennoch sollten aber einige Aspekte beachtet werden.

    Schließlich ist es in jedem Fall unerwünscht, durch Beileidswünsche negative Gefühle zu wecken. Achten Sie drauf, dass Ihre Beileidswünsche nicht zu lang und nicht zu kurz sind. Mit etwa fünf bis sechs Sätzen haben Sie das richtige Maß.
     

      Müssen Beileidswünsche handschriftlich verfasst werden?

      Eine Beileidsbekundung sollte handschriftlich verfasst sein.

      Dabei kommt es nicht darauf, dass Sie Schönschrift verwenden. Handschriftliche Schreiben zeigen die Mühe, die jemand sich gegeben hat. Eine Ausnahme bilden elektronische Beileidsbekundungen, die jedoch nur im Notfall verschickt werden sollten.
       

      Wie werden Beileidsbekundungen verschickt?

      Auch in der digitalen Zeit wird eine Beileidsbekundung noch per Post verschickt oder direkt in den Briefkasten des Empfängers gesteckt. Es ist zwar möglich, Messenger und E-Mail zu nutzen, doch diese Medien werden nicht von jedem genutzt.

      Außerdem werden Kondolenzschreiben häufig gesammelt und von den Hinterbliebenen aufbewahrt. Deshalb sind Briefe oder Karten zur Trauer aus klassischem Papier besser geeignet. Eine Ausnahme besteht, wenn Sie im Urlaub sind oder weit weg wohnen.
       

      Wann ist der richtige Zeitpunkt, eine Beileidsbekundung zu verschicken?

      Ein Kondolenzschreiben sollte so bald wie möglich verfasst und abgeschickt werden.

      Es soll den Trauernden Trost in der Situation des Abschieds, also bald nach dem Tod, spenden. Wenn Beileidswünsche erst Tage oder Wochen später eintreffen, wird der Schmerz der Hinterbliebenen dadurch immer wieder aufgewühlt.
       

      Kann man einer Beileidsbekundung Geld zufügen?

      In manchen Regionen ist es üblich, Geld in die Beileidsbekundung zu legen. Das gilt aber nicht überall.

      Wenn Sie sich nicht sicher sind, erteilen Sie lieber einen Auftrag für einen Grabstrauß bei einem Onlineshop oder der entsprechenden Friedhofsgärtnerei. Beachten Sie bitte, dass bei Urnenbestattungen Blumengebinde unangebracht sind, weil das Grab zu klein für zusätzlichen Schmuck von Freunden und Bekannten ist.

     
    ⬇ Kostenlose Beileidsbekundungen für Ihre persönliche Trauerkarte

    Kostenlose Beileidsbekundungen für Ihre persönliche Trauerkarte

     

      Unser aufrichtiges Beileid für euren Verlust. Auch, wenn ihr euch in diesem Moment alleingelassen fühlt, sollt ihr wissen, dass ihr nicht einsam seid. Wir denken an euch und an den Verstorbenen und hoffen, dass ihr alle euren Frieden findet.

       

      Wenn jemand plötzlich aus unserer Mitte gerissen wird, ist es schwer, die passenden Worte zu finden. Wir wünschen euch in diesen schweren Stunden liebe Menschen an eurer Seite, die durch Gesten und Taten diese Ohnmacht auffangen und euch Halt geben.

       

      Wenn eine so große Lücke in das Leben einer Familie gerissen wird, dann braucht es vor allem zwei Dinge: Zeit und helfende Hände. Ihr sollt einfach wissen, dass wir an euch denken und für euch da sind.

       

      Uns erreichte die traurige Nachricht vom Tod Deiner Mutter […]. Wir wünschen dir in dieser dunklen Zeit viel Kraft und Stärke, den unendlichen Verlust zu ertragen. Scheue dich nicht, um Hilfe zu bitten: Wir sind für dich da!

       

      Ein lieber Mensch ist aus unserer Mitte gerissen worden. Wir trauern mit dir und sind fassungslos ob des schlimmen Unfalls, der uns und dir [NAME] viel zu früh genommen hat. Wir drücken dich von Herzen und senden unser tiefes Mitgefühl.

       

      Irgendwann einmal geht jedes Leben zu Ende. Ihnen ist gerade ein großer Verlust mit dem Tod Ihres Gatten […] widerfahren. Diesen Schmerz können wir nicht auffangen, jedoch vielleicht ein wenig lindern, indem wir unser tiefstes Mitgefühl aussprechen.

       
       

      Trauerbild aus majaa´s kostenloser Trauer App

      majaa App - Einfühlsame Trauersprüche für Beileidskarten

       

      Nachrichten vom Tod stimmen uns immer traurig, manchmal hilflos und oft sogar ohnmächtig. Wir senden unser tiefes Beileid und sind in Gedanken bei dir. Wenn wir etwas tun können, lass es uns wissen.

       

      Sei nicht traurig – dein lieber Vater […] ist nun an einem besseren Ort und von seinen Leiden erlöst. Wir sind in Gedanken bei dir und wünschen viel Kraft für diese schwere Zeit!

       

      Niemand weiß, wann die Seele unseren Körper verlassen muss. Wir hörten von der traurigen Nachricht, dass [NAME] verstorben ist. Wir sind sehr traurig und senden auf diesem Wege unser tiefstes Mitgefühl und herzlichstes Beileid.

       

      Wenn ein Mensch geht, dann reißt er ein Loch in eine Wand. Diese Wand zu reparieren ist schmerzhaft und nimmt viel Zeit in Anspruch. Ihr sollt wissen, dass ihr dabei nicht auf euch allein gestellt seid. Wir sind für euch da.

       

      Wir können die Frage nach dem „Warum“ nicht beantworten, euren Schmerz nicht stillen und eure Tränen nicht trocknen. Aber wir können in dieser schweren Zeit eure Stütze sein. Unser herzliches Beileid und wir sind für euch da!

       

zum Anfang