Skip to main content

Gedenkkarten


Zum Andenken an den Verstorbenen werden gerne Gedenkkarten oder auch als Sterbebilder bekannt, an die Trauergäste verteilt. Aus einer Vielzahl von Trauershops haben wir ihnen würdevolle Gedenkkarten zusammengestellt, die Sie online kaufen können. In unserem Ratgeber finden Sie Tipps, mit denen Sie eine Gedenkkarte pietätvoll schreiben können und kostenlose Trauersprüche für Ihre Karte.


Trauerkarte Greyling (Postkarten DIN A6 hoch)

1,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte Rosalie (Postkarten DIN A6 hoch)

1,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte Emilia (Postkarten DIN A6 quer)

1,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte Greyling (Postkarten DIN A5 hoch)

1,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte Emilia (Postkarten DIN A5 quer)

1,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte Dream (Postkarten DIN A6 hoch)

1,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte Royal (Postkarten DIN A6 quer)

1,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte Royal (Postkarten DIN A5 quer)

1,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte Dream (Postkarten DIN A5 hoch)

1,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte Rosalie (Postkarten DIN A5 hoch)

1,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte Joana (Postkarten DIN A5 hoch)

1,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte Black Bluish H (Postkarten DIN A5 quer)

1,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte Libelle (Postkarten DIN A6 quer)

1,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte Black Bluish H (Postkarten DIN A6 quer)

1,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte Libelle (Postkarten DIN A5 quer)

1,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte Elizabeth (Postkarten DIN A6 hoch)

1,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte Wir nehmen Abschied (Postkarten DIN A6 hoch)

1,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte Joana (Postkarten DIN A6 hoch)

1,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte Elizabeth (Postkarten DIN A5 hoch)

1,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte Wir nehmen Abschied (Postkarten DIN A5 hoch)

1,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – Licht der Hoffnung

1,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – Viel zu früh

1,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – Du bist nicht allein & Bäume

1,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – In stillem Gedenken & Feldweg

1,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – In stiller Trauer & Brücke

1,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – Erinnerungen

1,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauerkarte – In stillem Gedenken & Wurzeln

1,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter

Top 10 – Gedenkkarten (meisten Klicks)

Modell Preis
1 Trauerkarte Greyling (Postkarten DIN A6 hoch) Trauerkarte Greyling (Postkarten DIN A6 hoch)

1,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
2 Trauerkarte Shilouette (Klappkarten DIN A6 quer) Trauerkarte Shilouette (Klappkarten DIN A6 quer)

2,19 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
3 Trauerkarte - Offene Tür & Licht Trauerkarte – Offene Tür & Licht

2,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
4 Trauerkarte - Viel zu früh Trauerkarte – Viel zu früh

1,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
5 Trauerkarte - Auf dem Weg zur Ewigkeit Trauerkarte – Auf dem Weg zur Ewigkeit

2,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
6 Trauerkarte - Wen wir lieben, der stirbt nicht Trauerkarte – Wen wir lieben, der stirbt nicht

2,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
7 Trauerkarte - Du bist nicht allein & Bäume Trauerkarte – Du bist nicht allein & Bäume

1,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
8 Trauerkarte - Ruhe am See Trauerkarte – Ruhe am See

2,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
9 Trauerkarte Abschied (Klappkarten DIN A6 hoch) Trauerkarte Abschied (Klappkarten DIN A6 hoch)

2,19 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
10 Trauerkarte Lila Grey (Klappkarten DIN A6 hoch) Trauerkarte Lila Grey (Klappkarten DIN A6 hoch)

2,19 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter

 
✉ Inhaltsverzeichnis
1. Gedenkkarte kaufen
2. Top 10 – Gedenkkarten

Ratgeber: Gedenkkarten
3. Eine Gedenkkarte taktvoll schreiben


Dies könnte Sie auch interessieren
1. Trauerkarte würdevoll schreiben
2. Danksagungskarte würdevoll schreiben
3. Beileidskarte pietätvoll schreiben
4. Stilvolle Trauerprodukte für die Bestattung oder Grabgestaltung
 

Eine Gedenkkarte taktvoll schreiben

Wie alle Karten zur Trauer sollen auch Gedenkkarten der Würde des Anlasses entsprechen. Eine Gedenkkarte hilft den Hinterbliebenen dabei, das Andenken an den verstorbenen Menschen zu wahren.

Aus diesem Grund ist es wichtig, dass in kurzen Worten treffend formuliert wird, was ihn zu Lebzeiten ausgemacht hat. Eine Gedenkkarte enthält neben den Lebensdaten und dem vollständigen Namen sehr oft einen passenden Trauerspruch oder ein Zitat.
 

    Welche Anrede sollte gewählt werden?

    Eine Gedenkkarte oder ein Sterbebild haben keine persönliche Anrede. Da eine Gedenkkarte nach dem Trauergottesdienst oder während der Trauerfeier an die Trauergäste verteilt wird, ist sie unpersönlich gehalten.
     

    Womit sollte ein Sterbebild beginnen?

    Gedenkkarten sind Erinnerungen. Sie beginnen meist mit einem Foto und dem Namen des Menschen, der verstorben ist. Oft ist ein besonders schönes Foto vorn auf der Gedenkkarte. Darüber kann „Zum Gedenken…“ stehen und unter dem Foto der vollständige Name sowie Geburtstag und Todestag des Betreffenden.
     

    • Sie wird für immer einen Platz in unserem Herzen haben.
    • Er wird immer unvergessen bleiben.
    • Wir erinnern uns voller Liebe.
    • Wir bewahren ihre Erinnerung im Herzen.
    • Er ist in unseren Gedanken lebendig

     

    Welche Formulierungen sollten für Gedenkkarten gewählt werden?

    Wenn Sie Sterbebilder schreiben wollen, orientieren Sie sich an dem, was Ihren Angehörigen ausgemacht hat. Sterbebilder weisen sehr wenig Text auf.
     

      Passende Formulierungen können sein:

      • „Er war und durch seinen Optimismus immer ein Licht in schweren Zeiten.“
      • „Wir gedenken voller Liebe an unsere Mutter, die stets zuletzt an sich selbst gedacht hat.“
      • „Ihr Leben war geprägt durch ihren Gerechtigkeitssinn und ihr mildes Herz für die Schwachen.“
      • „Er würde uns nicht in Trauer sehen wollen.“
      • „Er hat uns immer wieder ermahnt, das Leben zu genießen.“
      • „Er war uns allen ein gutes Vorbild für Recht und Ordnung.“
      • „Ihre Liebe zu ihrer Familie war vorbildhaft.“
      • „Ihr Andenken ehren wir, indem wir ihr Werk fortführen.“

     

    Wie wird eine Gedenkkarte beendet?

    Da Sie Sterbebilder ohne persönliche oder allgemeine Anrede schreiben, gibt es auch keinen Gruß zum Abschied. Ein Sterbebild ist eine Trauerkarte ohne einen speziellen Empfänger.
     

    Welche schmückenden Elemente dürfen in Gedenkkarten vorhanden sein?

    Wer kein persönliches Foto vom Verstorbenen verwenden will, kann auch zu einem Landschaftsfoto greifen, dass Ruhe ausstrahlt und zur Trauer passt.

    Zusätzlich werden meist Zitate aus der Bibel oder aus der Weltliteratur verwendet, die auch für andere Trauerkarten bekannt sind. Außerdem finden ein paar Worte Platz, die den Verstorbenen beschreiben. Diese Worte zu finden, ist ein Teil der Trauerarbeit. Er bringt die schönen Stunden mit dem Verstorbenen in Erinnerung und tröstet alle, die eine Karte bekommen.
     

    Welche Formalien sollten bei Gedenkkarten beachtet werden?

    Eine Gedenkkarte sollte nicht zu bunt sein. Ein dunkler oder weißer Karton passt gut zum Anlass. Sie ist entweder einseitig im Postkartenformat oder als Klappkarte zu gestalten.

    Außerdem sollten ausreichend Sterbebilder für alle Trauernden zur Verfügung stehen. Es gibt immer Gäste, die sich nicht anmelden und mit denen niemand gerechnet gerechnet hat. In Zweifelsfall sollten also einige Karten zusätzlich bestellt werden.
     

      Müssen Gedenkkarten handschriftlich verfasst werden?

      Früher galt die Regel dass, Trauerkarten handschriftlich verfasst werden müssen. Das hat sich in den letzten Jahren leicht verändert.

      Gedenkkarten werden in der Regel gedruckt, weil das Ergebnis dem Anlass besser entspricht. Außerdem ist die Menge der Karten meist nicht bewältigen, wenn auch noch Fotos eingeklebt werden sollen etc. Sie können die Karten bei zahlreichen Anbietern online kaufen und die Gestaltung selbst übernehmen.

     

    Würdevolle Text-Beispiele einer Gedenkkarte

    Wenn Sie Trauerkarten schreiben, bringt Sie das noch einmal ganz nach an den geliebten Menschen heran. Auch Sterbebilder gehören zum Trauerprozess. Auch, wenn Sie Ihre Karten online kaufen, haben Sie Gelegenheit, das passende Produkt zu finden. Unten finden Sie Beispiele, die es Ihnen erleichtern, Sterbebilder zu schreiben.
     

      In stillem Gedenken

      Marga Mustermann
      xx.xx.19xx – xx.xx.20xx

      „Inneres Glück ist nicht von materiellen Umständen abhängig. Es wurzelt in unserem Geist.“
      Dalai Lama

      „Ihre fröhliche Art und Ihre Klugheit werden uns immer im Gedächtnis bleiben. Sie ist uns unersetzlich.“

       

      In stillem Gedenken

      Olaf Muster
      xx.xx.19xx – xx.xx.20xx

      „Einschlafen dürfen, wenn man müde ist, und eine Last fallen lassen dürfen, die man lange getragen hat, das ist eine köstliche, wunderbare Sache.“
      Hermann Hesse

      „Olaf war uns allen ein wundervoller Wegbegleiter. Wir werden ihn als Vater, Bruder, Sohn und Freund sehr vermissen. Er behaät auf ewig einen Platz in unseren Herzen.“

       

      Für immer unvergessen

      Agnes Muster
      xx.xx.19xx – xx.xx.20xx

      Es fragt uns keiner, ob es uns gefällt, ob wir das Leben lieben oder hassen, wir kommen ungefragt auf diese Welt und müssen sie auch ungefragt verlassen.
      Mascha Kaléko

      „Ich bin wie taub vor Schmerz um meine geliebte Agnes, die nur so kurz an meiner Seite leben durfte. Sie war ein Mensch, der Herzen öffnete und Seelen streichelte.“

       

      In traurigem Andenken

      Suse Muster
      xx.xx.20xx – xx.xx.20xx

      Gelobt sei der Herr täglich. Gott legt uns eine Last auf, aber er hilft uns auch. Wir haben einen Gott, der da hilft, und den Herrn, der vom Tode errettet.
      Psalm 68

      „Unser kleiner Sonnenschein hat uns verlassen. Wir sind traurig und freuen uns auf ein Wiedersehen mit ihr, wenn für uns der Abschied gekommen ist.“

       

      In tiefer Trauer

      Oleg und Anita Muster
      xx.xx.19xx – xx.xx.20xx
      xx.xx.19xx – xx.xx.20xx

      Denn wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir.
      Hebräer 13

      „Unsere Eltern sind von uns gegangen. Ihre Liebe und die Kraft, die sie Ihren Kindern gegeben haben, werden immer ein Vorbild sein.“

       

      In ewiger Liebe

      Jule Muster
      xx.xx.19xx – xx.xx.20xx

      Dass wir erschraken, da du starbst, nein, dass dein starker Tod uns dunkel unterbrach, das bis dahin abreißend vom Seither: das geht uns an; das einzuordnen wird die Arbeit sein, die wir mit allem tun.
      Rainer Maria Rilke

      „Ich kann nicht schreiben, Jule sei fort, denn in meinem Herzen bleibt sie ewig lebendig.“

       

      In ewiger Liebe

      Martin Muster
      xx.xx.19xx – xx.xx.20xx

      Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual der Erinnerung in eine stille Freude. Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel, sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.
      Dietrich Bonhoeffer

      „Martin ist viel zu früh von uns gegangenen, doch sein Geist und sein Wirken werden ewig in guter Erinnerung bleiben.“

       

      Für immer unvergessen

      Martina Muster
      xx.xx.19xx – xx.xx.20xx

      Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir weggehen.
      Albert Schweitzer

      „Martina ist viel zu früh von uns gegangenen. Ihre Liebe war die Musik und Ihre Seele klingt noch lange auf der Erde nach, während Sie den Himmel strahlen lässt.“

       

      Sie ist gegangen

      Anna Muster
      xx.xx.19xx – xx.xx.20xx

      Mit jedem Menschen verschwindet ein Geheimnis aus der Welt, das vermöge seiner besonderen Konstruktion nur er entdecken konnte, und das nach ihm niemand wieder entdecken wird.
      Friedrich Hebbel

      „Anna wird eine Lücke hinterlassen, die durch niemanden gefüllt werden kann.“

       

      Sie bleibt für immer unvergessen

      Katharina Muster
      xx.xx.19xx – xx.xx.20xx

      Sie ist nun frei und unsere Tränen wünschen ihr Glück.
      Joh. Wolfgang v. Goethe

      „Katharina war Mutter, Schwester, Kollegin und Freundin. Sie hat ihren Schmerz vor allen verborgen, denen Sie nahe stand. Es war nie ihre Art, anderen zur Last zu fallen. Ihre selbstloses Leben wird für immer ein Vorbild für alle sein, die sie gekannt haben.“

     

      Pfeil nach unten - Kostenlose Trauersprüche für Ihre Gedenkkarte

      Kostenlose Trauersprüche für Ihre Gedenkkarte

       

        Viele schöne Momente haben wir mit Dir erlebt. Sie werden uns prägen und in uns weiterleben. Der Schmerz ist unendlich groß und es werden noch viele Tage, Wochen und Monate vergehen, bis man diesen Verlust kann überhaupt verstehn.

         

        Jetzt stehen wir alleine hier und gedenken schweigend dir – an guten und an schlechten Tagen. Getrieben von den gleichen Fragen: Warum musstest du schon gehen? Wann werden wir uns wiedersehen? Die Antwort wird uns nie gegeben, Du bleibst ein Teil von unserem Leben.

         

        Das Leben ist endlich, so mancher Werkstoff jedoch nicht. Gerne erinnern wir uns an [NAME], denn seine Kunstfertigkeit war legendär. So manch einer hat ein schönes Möbel von ihm/ihr im Gebrauch und kann so die Erinnerungen wach halten.

         

        Dein Leben lang hast du gegeben, am Ende wurdest du genommen. Sollte es sich so ergeben, werden wir bald zusammenkommen. Bis dahin müssen wir uns trösten. In Gedanken stets bei dir, uns von unsrer Trauer lösen; Das Beste machen aus dem Hier.

         

        Erinnere dich an mein Lachen – es steckte an. Erinnere dich an meine Lebenslust – sie war beispielhaft! Und nun, da ich meinen letzte Gang angetreten bin, will ich dir in guter Erinnerung bleiben. Denke an unsere schönen, gemeinsamen Stunden.

         

        Denke an mich wie an ein kostbares Geschenk. Denn das sind die Erinnerungen, die wir beide teilen. Schöne Momente und amüsante Anekdoten trägst du in deinem Herzen – so bleibt die Erinnerung an mich wach und ich in deinem Herzen!

         

        Trauerbild aus majaa´s kostenloser Trauer App

        Einfühlsame Sterbebilder

         

        Der Weg des Lebens liegt hinter dir. Neue Pfade kannst du nun beschreiten, ein Lichtlein wird dich dort begleiten. Vermissen werden wir dich hier.

         

        Deine Zeit ist nun gekommen, Trauer macht sich in uns breit. Viel zu früh von uns genommen, hattest du zu wenig Zeit. Erinnern und der schönen Stunden, legen Trauerkränze für dich nieder. Mit der Zeit verheilen Wunden, bald schon sehen wir uns wieder

         

        Es fällt unbeschreiblich schwer Abschied zu nehmen. Es fühlt sich endgültig an. Doch das muss es nicht sein. Mit unseren Gedanken und Erinnerungen können wir ein vergangenes Leben weiter lebendig halten. Wir werden immer an dich denken.

         

        Je mehr man einen Menschen mochte und ihn ein Stück des Weges im Leben begleitete, desto schwerer fällt der Abschied. Verwandele deine Trauer in stille Freude und erinnere dich an gemeinsame Erlebnisse – die kann dir keiner nehmen!

         

        Das Glück lässt sich nicht herbeisehnen und auch nicht festhalten. Genauso ist es mit der Trauer: Wenn sie kommt, schöpfe neue Kraft aus ihr und lasse sie gehen, wenn du bereit bist. Schöne Erinnerungen helfen dabei, einen großen Verlust erträglich zu machen.

       

zum Anfang